Eine Handballenauflage, Handgelenkauflage oder einfach nur Handauflage sorgt dafür, dass das Handgelenk bei der Arbeit mit Maus oder Tastatur nicht zu sehr abknickt. Die Auflagen bestehen meistens aus einem gepolsterten Kissen oder Pad, welches mit Silikon, Neopren oder natürlichen Materialien gefüllt ist.

Spannungen im Handgelenk: Maus ohne und Maus mit Handballenauflage
Spannungen im Handgelenk: Maus ohne und Maus mit Handballenauflage

Handballenauflage kaufen – Unsere Empfehlungen

Wir haben uns die besten Handgelenkauflagen herausgesucht und möchten sie Dir vorstellen. Sie können ohne Bedenken gekauft werden. Eine klare Kaufempfehlung zu geben, ist jedoch schwierig, da jeder andere Vorlieben hat. Ggf. musst Du ein paar Produkte testen. 

Fellowes Crystals Gel Handgelenkauflage mit Mauspad

Fellowes Crystals Gel Handgelenkauflage
Fellowes Crystals Gel Handgelenkauflage

Die Crystals Gel Handballenauflage von Fellowes ist, wie der Name schon verrät, mit Gel gefüllt. Dieses ist transparent und schmutzabweisend. Kommt jedoch doch einmal Schmutz auf die Oberfläche, lässt sich dieser ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

Das ergonomisch gestaltete Design ermöglicht der Hand bei der Bedienung der Maus eine neutralere Haltung.

Die Auflage wiegt 340g und hat eine Größe von 202 x 230 x 32 mm (B x T x H).

wristee Pad

wristee® Pad
wristee® Pad

Das wristee® Pad ist ein Kissen, das mit Buchweizenschalen und Kirschkernen gefüllt ist. Somit ist das Kissen atmungsaktiv. Der Hersteller wirbt damit, kein Silikon, kein billigen Gummi oder auch keinen Kunststoff zu verwenden, sondern nur Naturmaterialien.

Der Überzug des Kissens lässt sich leicht auf dem Tisch verschieben. So kann man das writsee® Pad auch mit der Hand oder dem ganzen Arm verschieben, was die Durchblutung fördert. Durch die symmetrische Form kann das Kissen sowohl links als auch rechts verwendet werden. Das Qualitätsprodukt aus Deutschland (München) hat eine Haltbarkeit von mind. 2 Jahren. Die Haltbarkeit wird deshalb angegeben, da die Bio-Füllung mit der Zeit zusammengedrückt wird.

Allsop – Wrist Assist

Wrist Assist
Wrist Assist

Die Wrist Assist Handgelenksauflage besitzt die Form einer Schale. Die Oberfläche in der Schale passt sich der Körpertemperatur an, sodass Schwitzen verhindert wird. Durch die Schalenform wird ein Wippen ermöglicht, das dem Bediener der Maus mehr Bewegungsfreiheit gibt.

Das Handgelenk wird beim Arbeiten optimal gestützt, wodurch Schmerzen und körperlichen Schädigungen vorgebeugt wird.

Fellowes Crystals Gel-Tastatur-Handballenauflage

Fellowes Crystals Gel Tastatur Handballenauflage
Fellowes Crystals Gel Tastatur Handballenauflage

Die Crystals Gel-Tastatur-Handballenauflage von Fellowes wird vor der Tastatur positioniert und sorgt so für eine Abstützung der Handgelenke. Das transparente, schmutzabweisende Gel passt sich dabei dem Bediener an und sorgt für eine leichte Kühlung. Wird es doch einmal schmutzig, kann es ganz einfach mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Kensington Duo Gel Auflage

Kensington Duo Gel Auflage für Tastatur
Kensington Duo Gel Auflage für Tastatur

Die Duo Gel Auflage von Kensington eignet sich optimal für größere Tastaturen. Durch die geteilte Gelkammern entsteht ein Schlitz, der für eine optimale Belüftung der Handgelenke sorgt. So entsteht kein Schwitzen bei Schreiben.

Am Boden der Auflage ist eine Antirutschmatte angebracht, sodass diese an Ort und Stelle bleibt. Wo gearbeitet wird, da fallen Späne – so lautet ein Sprichwort. Auch eine Gel Auflage ist irgendwann mal verschmutzt. Dann reicht es, mit einem feuchten Tuch die Oberfläche zu säubern.

Grifiti Fat Wrist Pad 14 Handgelenkauflage

Grifiti Fat Wrist Pad 14
Grifiti Fat Wrist Pad 14

Das Fat Wrist Pad 14 von Grifiti eignet sich optimal für kleinere Tastaturen. So passt die Auflage perfekt zu einer Tastatur ohne Nummernblock Auch hier sorgt die Auflage, die direkt vor der Tastatur positioniert wird, für eine ergonomischere Haltung der Handgelenke.

Die Oberfläche ist aus Nylon und damit abwaschbar. Für die Standsicherheit, bzw. Rutschfestigkeit sorgt eine Beschichtung am Boden mit Neopren.

Die Höhe der Auflage beträgt etwa 1,9cm. Dies sollte beim Kauf beachtet werden, da auch diese nicht zu hoch sein sollte.

Armstütze ErgoRest mit Mauspad

Armstütze ErgoRest mit Mauspad
Armstütze ErgoRest mit Mauspad

Last but not least die Armstütze ErgoRest. Diese unterstützt nicht nur das Handgelenk, sondern den ganzen Arm. Hierdurch können Belastungen im Schulterbereich verringert werden, die bei der Arbeit am PC oder Mac entstehen.

Durch eine einfache Montage mit Schraubklemmen ist die Armstütze schnell an der Tischplatte (15-43mm dick) angebracht. Die Auflagefläche ist weich gepolstert und mit Nappaleder bezogen. Durch die Höhenverstellung kann die Stütze optimal an den Benutzer angepasst werden. Das mitgelieferte Mauspad lässt sich so anbringen, dass eine natürliche Haltung der Hand unterstützt wird.

Bildquellen: Amazon.de

Warum ist die Handballenauflage nicht die beste Wahl?

Vergleich: Spannungen im Handgelenk bei unterschiedlichen Tastaturen
Vergleich: Spannungen im Handgelenk bei unterschiedlichen Tastaturen

Wer mit herkömmlichen, horizontalen Mäusen arbeitet, setzt sein Handgelenk immer wieder hoher Spannungen aus. Diese entstehen, weil das Gelenk beim Auflegen auf die Maus nach oben abknickt. Das selbe Problem entsteht auch bei herkömmlichen Tastaturen. Hier begehen viele eine ergonomische „Todsünde“, indem sie die Füßchen im hinteren Bereich der Tastatur ausklappen. So wird der Winkel, der entsteht, wenn man seine Hände auf die Tastatur auflegt, immer steiler und schlechter für die Gelenke und Sehnen.

Die Folge der falschen Arbeitshaltung sind oft Schmerzen, die von den Fingern bis hin zum Nacken reichen können – RSI-Syndrom (Repetitive Strain Injury Syndrom).

Eine Abhilfe schafft eine Handballenauflage für die Tastatur und Maus. Hierdurch wird der Winkel wieder flacher, sodass die Spannung aus dem Handgelenk genommen wird. Jedoch wird nicht die ganze Spannung aus dem Gelenk genommen. Die Arbeitshaltung ist also immer noch nicht ergonomisch optimal.

Eine bessere Lösung wäre der Einsatz einer ergonomischen Tastatur in Verbindung mit einer ebenso ergonomischen Maus.

ABER: Lieber eine Handballenauflage als keine!

Wie oben beschrieben, nimmt die Handballenauflage die Spannung aus dem Handgelenk. Die Arbeit wird also wesentlich angenehmer und weniger ermüdend gestaltet. Es tut sich also jeder etwas Gutes, der mit anstatt ohne Handauflage arbeitet.

Ergonomische Tastaturen besitzen übrigens integrierte, weiche Auflagen für die Hände. Deshalb sollte man genau überlegen, ob man nicht direkt in eine solche Tastatur investiert, bevor man eine Auflage kauft.

Kaufhilfe – Auf was muss ich achten?

Die Kissen und Pads, die auf dem Markt unterscheiden sich in ihrer Form, Füllung und Stärke, bzw. auch noch in ihrer Oberfläche. Wer sich also eines anschaffen möchte, sollte wissen, welches am besten für ihn geeignet ist.

Bei ganzen Mauspads sollte darauf geachtet werden, welche Maus im Einsatz ist. Ist es eine optische Maus, die mit einem Laser funktioniert oder besitzt die Maus eine Rollkugel? Hierfür sollte die geeignete Oberfläche gewählt werden. Jedoch sind immer mehr optische Mäuse auf dem Markt, sodass die Rollkugel wohl bald ganz von diesem verdrängt wird.

Die Stärke richtet sich nach der verwendeten Maus bzw. Tastatur. Die Handballenauflage sollte dementsprechend nicht zu hoch und auch nicht zu tief gewählt werden. Eine zu hohe Auflage würde eine unnötige zusätzliche Spannung in das Handgelenk bringen und eine zu tiefe würde ihren Sinn verfehlen.

Die Füllung ist natürlich auch Geschmacksache. Eine Gelfüllung ist jedoch zu empfehlen, da sich diese perfekt der Handwurzel anpasst.